Idli mit Chutney und Sambar (Linsencurry)

Optionen: das ganze Gericht oder nur das Linsencurry.

Kategorien: , , , Schlagwörter: ,

Idli ist ein südindisches Gericht, das aus fermentiertem Reis und Urad Dal (schwarze Kichererbsen / schwarze Linsen) zubereitet wird, die zu weichen, schwammigen und runden Reiskuchen gedämpft werden. Es wird meist mit Kokosnuss-Chutney und Sambar (einem würzigen Curry auf Linsenbasis) serviert.

Optionen: das ganze Gericht oder nur Sambar (Curry auf Linsenbasis)

Zutaten:

Idli

  • Idli-Teig
  • Salz

Kokosnuss Chutney

  • Kokosnussraspeln
  • Ingwer
  • Erdnüsse
  • Minze
  • Salz
  • Senfkörner
  • Curryblätter

Sambar

  • Urad dal (eine Linsenart)
  • Gemüsesorten
  • Tamarindenextrakt
  • Senfkörner
  • Sambar-Pulver
  • Asafodita